Wir über uns / Küchenzeiten

Herzlich Willkommen im Antiken Restaurant „Klönsnack

In der Saison hat unsere Küche  von 17.30 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet.    
Außerhalb der Saison ist um 20.30 Uhr Küchenschluss.

In einer umgebauten ehemaligen Scheune haben wir (zwei waschechte Hessen) ein mit antiken Möbeln bestücktes urgemütliches Restaurant eingerichtet, das seinesgleichen sucht. Dem eintretenden Gast eröffnet sich ein traumhaftes Ambiente über zwei Etagen, welches ihm sofort ein wohliges Gefühl der Zufriedenheit übermitteln wird. Dieses Gebäude diente früher als Landstelle für Futtermittel, teilweise wurde es auch als Viehstallung genutzt.  Die gesamte antiquarische Einrichtung ist Dekoration. Einzelne Teile sind aber auch zum Verkauf bestimmt. Ganz bestimmte Dinge allerdings, wie beispielweise ein alter Kinderstuhl, ein sehr alter Teddy, das Bild der Iphigenie zu Taurus und einiges mehr sind Erinnerungsstücke unserer Familie und können deshalb käuflich nicht erworben werden. Aber gerade, weil wir sie überhaupt zeigen unterstreicht unsere Glaubwürdigkeit, dass wir mit ganzem Herzen bei der Sache sind.

Und Tradition verpflichtet. Die exzellente und weit über die Grenzen Ostfrieslands hinaus bekannte Küche, die die Handschrift der Chefin trägt, lässt viele Gäste immer wieder in das Haus kommen, das vom Mittagstisch (nur sonn- und feiertags ab 20 Personen und auf Anmeldung)) bis zum Abendessen hohe Qualität zu fairen Preisen bietet. Selbst hergestellte Liköre und eigene Teemischungen zeichnen die Kreativität unserer gastlichen Stätte zusätzlich aus.

Vom festlichen Menü bis hin zum fast legendären Grünkohlessen reicht die kulinarische Bandbreite. Hervorzuheben sind auch die Fisch- und Steakkarte –hier gilt das Motto „Steaks und Fisch, frisch auf den Tisch“. Aber egal ob Büffet, Mittagstisch oder Abendessen – Sie schmecken den Unterschied.

Und diese Bratkartoffeln…..!
…und das alles zu erschwinglichen Preisen.

Dies wissen Gruppen ebenso zu schätzen, wie der einzelne Gast, der nie das Gefühl einer Massenabfertigung bekommen wird. Mit Sorgfalt und der nötigen Herzensliebe werden die Gerichte hier zubereitet und garantieren Frische sowie eine persönliche Note.

Zum Abschluss verwöhnen wir Sie mit einem hausgemachten Digestif (unbedingt empfehlenswert sind die bekannten Kaffee-, Tee- und Fruchtliköre).

Und bei gutem Wetter bewirten wir Sie gerne in unserem schönen eingewachsenen Biergarten, u.a. mit original hessischem Speierling-“Äppelwoi”.

Klönsnack       deutschlandgourmet - die besten Restaurants in Deutschland